GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Titelseite » RegioKalender » Textmeldung

Ortenaukreis - Lahr

11. November: Workshop „Kochen wie die alten Römer“ in Lahr - Drei-Gänge Menü in der Lehrküche der Volkshochschule

11. November: Workshop „Kochen wie die alten Römer“ in Lahr.
Die kochbegeisterten Friedrich Scheid, Rüdiger Metzger-Thessen und Frieder Grundhöfer (von links) leiten den römischen Kochworkshop. Neu in der Kochgruppe ist die 19-jährige Lisa Weiswurm, die sich ebenfalls für alte römische Rezepte interessiert.

Foto: Stadt Lahr - Luzian Taeger
11. November: Workshop „Kochen wie die alten Römer“ in Lahr.
Die kochbegeisterten Friedrich Scheid, Rüdiger Metzger-Thessen und Frieder Grundhöfer (von links) leiten den römischen Kochworkshop. Neu in der Kochgruppe ist die 19-jährige Lisa Weiswurm, die sich ebenfalls für alte römische Rezepte interessiert.

Foto: Stadt Lahr - Luzian Taeger


Ein Koch-Workshop der ehrenamtlichen Kochgruppe COLLEGIUM CONVIVIUM findet am Samstag, 11. November 2023, von 13:30 bis 17 Uhr statt. Die Teilnehmenden bereiten in der Lehrküche der Volkshochschule Lahr im Haus zum Pflug, Kaiserstraße 41, ein Drei-Gänge Menü nach römischen Originalrezepten zu.

Im Anschluss können sich alle Teilnehmenden das gemeinsame Mahl bei einem Glas Gewürzwein schmecken lassen. Rezepte von Marcus G. Apicius, Cato dem Älteren und Vergil wurden an die heutige Zeit angepasst und dienen als Rezeptgrundlage zum Beispiel für Hackfleischbällchen im Schweinenetz oder Erbsenpüree mit Dill. Verwendet werden vor allem Zutaten, die es schon in römischer Zeit hier in der Region gab.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Stadtmuseum Lahr – Römeranlage und der Volkshochschule Lahr. Die Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt. Eine Anmeldung ist bis einschließlich Dienstag, 31. Oktober 2023, per E-Mail an museum@lahr.de erforderlich. Die Naturalkosten betragen 25 bis 30 Euro und sind in bar zu entrichten. Eine Schürze und Aufbewahrungsbehälter sind mitzubringen.


Weitere Beiträge von Presseinfo Stadt Lahr (1)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei REGIOTRENDS! Oben auf den roten Namen hinter „Weitere Beiträge von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.


QR-Code
> Weitere Meldungen aus Lahr.
> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioKalender".
> Suche
> Meldung schreiben



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg




















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald